... on stage
Frau Holle sorgt für Schneegestöber und Blumenwiesenwetter - auch auf der Bühne des JOiN. Doch was wäre, wenn es nie wieder schneien würde?
Auch in Pandemie-Zeiten machen wir weiter Theater, mit der Produktion Holle! und mit unseren Sitzkissenkonzerten. Schon am 19. März machen wir "gemeinsame Sache" mit dem Staatsorchester und mit Fridays for Future beim weltweiten Klimastreik - damit es auch in Zukunft noch schneit.
... @ school
Wenn ihr nicht zu uns kommen könnt, kommen wir zu euch - und zwar digital.
Für Schulklassen und andere Gruppen - immer individuell angepasst und für jedes Alter geeignet. Alle Angebote - von Workshops über Führungen bis zu Mini-Opern - sind interaktiv und unkompliziert realisierbar. Alles, was ihr braucht, sind digitale Endgeräte, entweder jede*r für sich zuhause oder gemeinsam im Klassenzimmer.
... @ home
Ein Online-Angebot für die ganze Familie zum Selber- und zum Mitmachen und mit Einblicken in die Arbeit an der Oper.
Du hast Lust zu singen? Oder würdest gern erfahren, wer backstage tätig ist? Dich interessiert, wie ein Sousaphon klingt?
Neben zahlreichen Einblicken in die Arbeit vor und hinter den Kulissen gibt es auch noch Tipps für die großen und kleinen Osterhasen zu Hause.
Preview-Club
Neuproduktionen vorab sehen, Künstler*innen treffen, diskutieren – für alle zwischen 16 und 30 Jahren.
Mit dem Preview Club kostenlos Generalproben von Opern und Konzerten erleben! Im Anschluss findet nach Möglichkeit ein kleines Get-together in der Kantine der Staatstheater mit künstlerisch Verantwortlichen und Beteiligten der Produktion statt. Die beste Gelegenheit, um Fragen loszuwerden und Einblicke in die Inszenierung und den Probenprozess
zu erhalten.
Über uns
Seit 1997 jung - mit zahlreichen Uraufführungen und mit einem eigenen Zuhause: dem JOiN.
Mit zahlreichen Uraufführungen generiert die Junge Oper seit über 20 Jahre ein wegweisendes Opernrepertoire für ein junges Publikum. Daneben hat das Team bei der Entwicklung von Vermittlungskonzepten im Bereich des Musiktheaters international Maßstäbe gesetzt.
Seit der Spielzeit 2018/19 hat die Junge Oper im Nord ein eigenes Zuhause gefunden, dessen Name gleichermaßen Einladung und Aufforderung ist: JOiN us.
Reinhold Otto Mayer Preis
Das von der Reinhold Otto Mayer Stiftung prämierte Musiktheaterwerk wird im JOiN in der Saison 2021/22 zur Uraufführung kommen.
Der Reinhold Otto Mayer Preis wird alle zwei Jahre für ein herausragendes Werk im Bereich der performativen Künste, insbesondere Musiktheater und Schauspiel, vergeben. Für die erste Ausschreibung 2021 kooperiert die Reinhold Otto Mayer Stiftung mit der Staatsoper Stuttgart.
Kontakt
join@staatstheater-stuttgart.de
T +49 711 20 32 555

gefördert durch