Zur Vorbereitung

auf Ihren Besuch
Immer gut vorbereitet in die Vorstellung: In unserem breiten Vermittlungsprogramm finden auch Sie sicherlich das richtige Format für sich – ob online, direkt vor der Vorstellung oder weiter im Voraus, ob zum Mitmachen, Mitreden oder Zuhören!
Einführungsmatineen
Ein oder zwei Wochen vor der Premiere unserer Neuproduktionen laden wir Sie ins Foyer I. Rang des Opernhauses ein, um im Podiumsgespräch mit den Regieteams und den Dirigenten Einblicke in das Stück und die szenische und musikalische Konzeption der Produktion zu geben.

Nächste Termine:
So 24.11.19, 11 Uhr Le nozze di Figaro
So 19.1.20, 11 Uhr Boris
So 23.2.20, 11 Uhr Schuberts "Winterreise"
So 15.3.20, 11 Uhr Juditha triumphans
So 21.6.20, 11 Uhr Cavalleria rusticana / Luci mie traditrici
Einführungen
Zu allen Vorstellungen im Opernhaus sowie zu den Sinfonie- und Kammerkonzerten in der Liederhalle bieten wir 45 Minuten vor Beginn kostenlose Einführungen an. Vor allen Familienvorstellungen bieten wir eine zusätzliche Kindereinführung an, bei der die jungen Besucher*innen spielerisch auf den Besuch der Oper vorbereitet werden.
Nachgespräche
Dass das, was Sie erlebt haben und das, was wir erzählen wollten, nicht immer dasselbe sein kann, liegt in der Natur der Sache: Wir alle hören, sehen und erleben anders. Nach ausgewählten Vorstellungen möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen über Sichtweisen, Probenprozesse und Erzählperspektiven. Immer mit Beteiligten der Produktion.

Nächster Termin:
Fr 6.12.19. zu Le nozze di Figaro
Di 12.12.19 zu Der Schauspieldirektor im JOiN
Öffentliche Probenbesuche
Wie entsteht eine Opernaufführung? Was probiert man in einer Probe? Zu ausgewählten Neuproduktionen bieten wir einen kostenlosen Probenbesuch an. Die Termine werden kurzfristig hier und in unserem Newsletter bekannt gegeben.

Join me at the Opera
Sie suchen Antworten auf die brennendsten Fragen zu Ihrem Opernbesuch? In unserem neuen Format Join me at the Opera laden wir alle neugierigen Besucher*innen ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Was passiert vor einer solchen Opernaufführung? Gemeinsam schauen wir, was vor der Vorstellung auf der Bühne passiert. Sie haben weitere Fragen zum Stück und zur Inszenierung? Fragen Sie!

Treffpunkt ist im Opernhaus, Foyer I. Rang links

Nächster Termin:
Fr 6.12.19, 18.15 Uhr zu Le nozze di Figaro

OpernLAB
Für alle, die sich gerne gemeinsam mit anderen und aktiv auf einen Opernbesuch vorbereiten wollen oder einfach Lust haben, sich selbst musikalisch und szenisch auszuprobieren, bieten wir das OpernLAB im JOiN an: Drei Stunden Workshop, Diskussionen mit beteiligten Künstler*innen und Einführung – je nach Produktion unterschiedlich gestaltet, immer offen für alle.

Sa 25.01., 14-17 Uhr   Boris
Sa 21.03., 14-17 Uhr   Juditha triumphans
Sa 06.06., 14-17 Uhr   Artus
Sa 27.06., 14-17 Uhr   Cavalleria rusticana / Luci mie traditrici

Anmeldungen unter join@staatstheater-stuttgart.de
Singend durch den Spielplan
Zweimal im Jahr werden wir auch wieder unser traditionelles Programm Singend durch den Spielplan anbieten. Wir singen gemeinsam Opernchöre und lassen die Chorausschnitte zu kleinen Opernszenen werden.

Wann? 
Sa 25.04., 14-17 Uhr
Radioshow
In unseren Radioshows kommt der gute alte Rundfunk auf die Bühne – allerdings ganz hautnah und heutig: Live vorgetragene Titel stehen Musikaufnahmen gegenüber. Jede Show lässt das Publikum die Musik aus neuen Perspektiven sehen und hören. Nur 60 Gäste bekommen auf der Bühne und im gesamten Raum einen Abend quer durch Genres und Gattungen geboten. Vortrag, musikalische Darbietung, Performance und Installation in einem!

Nächste Termine
So 8.3.20, 21 Uhr
So 11.7.20, 21 Uhr

Unsere Vermittlungsangebote


Zuhören, Mitreden, Mitmachen!
Egal ob Opernprofi, Neuling oder einfach interessierter Zaungast. Mit unseren diversen Angeboten abseits der großen Opernbühne, wollen wir mit Ihnen in Kontakt treten, Hintergründe zu Inszenierungen und Arbeitsprozessen näher bringen. Wir wollen Sie anregen mit uns zu diskutieren, gemeinsam Inhalte in Frage zu stellen und so Musiktheater, aber auch  Musik selbst, neu erfahrbar zu machen oder einen Perspektivenwechsel zu wagen. Manchmal werden wir gemeinsam neue Ansätze kennenlernen und ein andermal vielleicht einfach nur feststellen, dass man nicht immer gleicher Meinung sein muss. Egal wie das Ergebnis ist: Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen!
MAGAZIN
Wie lernt ein Sänger eigentlich seine Partie? Wie laufen die Proben für die Neuproduktionen? Und überhaupt: Was gibt es Neues aus der Staatsoper Stuttgart? Seit Beginn der Saison 2018/19 erzählen wir im MAGAZIN unserer Website Geschichten aus dem Opernhaus, aus dem Backstage-Bereich und vom Leben auf der Bühne – hintergründig, witzig und hoffentlich immer bereichernd.
Social Media
Hat Ihnen eine Aufführung besonders gut gefallen? Oder aber überhaupt nicht? Lassen Sie es uns wissen – und reden Sie mit uns darüber! Auf Facebook, Twitter und Instagram freuen wir uns, mit Ihnen, unserem Publikum, in Dialog zu treten. Übrigens: Die Hashtags, die Sie in diesem Jahrbuch bei allen Neuproduktionen finden, helfen Ihnen, auf Twitter und Instagram die passenden Inhalte zur jeweiligen Aufführung zu filtern – und vielleicht gleich selbst mitzureden.

Multimedia
LIVE-STREAMS
Oper im Stream – live aus der Staatsoper Stuttgart: Nach fünf Livestreams in der Saison 2018/19 haben Sie auch 2019/20 die Chance, große Oper in Ihren eigenen vier Wänden zu genießen, und das völlig kostenlos. Alle Streams
sind mit deutschen Untertiteln versehen. Im Pausenprogramm bieten wir Ihnen Spannendes, Wissenswertes und hoffentlich auch Unterhaltsames zum Entstehungsprozess der Produktion. Schalten Sie ein – wir freuen uns auf Sie!

Nächste Termine:
Sa 21.12.19 Le nozze di Figaro 19.00 CET
So 18.4.20 Don Carlos 18.00 CET
Di 14.7.20 Cavalleria Rusticana / Luci mie traditrici

PREVIEW VIDEOS
Erhalten Sie erste Einblicke in die Neuinszenierungen der aktuellen Saison! Bei der sogenannten Bauprobe sprechen wir ungefähr ein halbes Jahr vor der Premiere mit Regisseur*innen und Dirgient*innen über die ersten Ideen für die Konzepte der Neuinszenierungen und wagen einen ersten Blick auf Bühnenbildentwürfe.


TRAILER
Oper in nur einer Minute! Kurz vor der Premiere geben Ihnen unsere Trailer einen Einblick in die Inszenierung und die musikalische Stimmung.

Trailer, Previews und andere spannende Videos finden Sie auf unserem Youtube-Kanal

Im Web


Unsere Vermittlungsangebote im digitalen Raum
Täglich aktuell informiert, die neuesten Informationen als Erste*r erhalten? Oper zu Hause erleben? Mit zahlreichen Angeboten, vom ausführlichen Previewtrailer über aktuelle Hintergrundinfos in unserem Magazin oder einer ganzen Opern Liveübertragung. Auch online versorgen wir Sie mit allen relevanten Information, auf, vor und hinter der Bühne. Am besten, Sie legen gleich los, und klicken sich einmal durch unsere Website!

Wenn Sie direkt mit uns in Kontakt treten wollen:
oper@staatstheaer-stuttgart.de
Oder in den Sozialen Medien: