Vernissage Orpheus Box

Während des Frühjahrsfestivals (2.2. – 22.3.2020) erschaffen Johannes Müller und Philine Rinnert im Rahmen der Projektreihe Orpheus Institut einen Ausstellungsraum vor dem Opernhaus: Die Orpheus Box ist der Annäherung an die eigene Stimme und an die Stimmen des Opernhauses gewidmet. Wechselnde Schwerpunkte laden den Besucher in den nächsten sieben Wochen immer wieder dazu ein, den Raum noch einmal zu erkunden. Neben vielen anderen Aktionen wird es in der Orpheus Box an drei Hörstationen Interviews mit Sänger*innen der Staatsoper Stuttgart zum Nachhören geben. Interaktive Formate laden zudem einige Wochen lang dazu ein, die Orpheus Box aktiv zu erkunden und selbst dem Phänomen der Stimme auf den Grund zu gehen.

Die Orpheus Box wird am 31. Januar um 17 Uhr mit einer Vernissage eröffnet.

Programm:
Soundperformance mit Hauke Heumann und Neo Hülcker
Jan 2020
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Fr
31
17:00