Tickets

Karten

Die Vorstellungen im September und Oktober befinden sich aktuell im Vorverkauf. Tickets für Veranstaltungen ab November können vorbestellt werden.
Buchen Sie online!
Der schnellste Weg zu Ihren Opernkarten führt über unseren Online Shop. Mit Beginn des Kartenvorverkaufs können Sie Karten für Ihre gewünschte Vorstellung auch direkt über unseren Spielplan buchen. Nach der Wahl Ihres Sitzplatzes können Sie entscheiden, ob Sie sich Ihre Karten selbst ausdrucken, abholen oder zuschicken lassen wollen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Ermäßigungen über unseren Webshop anbieten können. Wenden Sie sich hierfür bitte an unsere Theaterkasse oder unseren Karten- und Infoservice unter +49 711 20 20 90. 
Ermäßigungen
Kinder und Jugendliche
Kinder und Jugendliche (bis 15 Jahre) in Begleitung Erwachsener erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 50 % in fast allen Preisgruppen.
  • Online
  • Telefonisch
  • Persönlich an der Theaterkasse
  • An der Abendkasse

StuZubi
Schüler*innen, Auszubildende, Studierende sowie Personen im Freiwilligen Sozialen Jahr und Bundesfreiwillige bis 30 Jahre erhalten Karten zu 10 € (Preisgruppe 9 für 8 €) im Opernhaus. Dies gilt im Vorverkauf für bestimmte Preisgruppen und an der Abendkasse unmittelbar vor der Vorstellung für alle Preisgruppen nach Verfügbarkeit.
  • Online
  • Telefonisch
  • Persönlich an der Theaterkasse
  • An der Abendkasse

Schwerbehinderte
Schwerbehinderte erhalten eine Ermäßigung von 50 % in bestimmten Preisgruppen. Die Begleitperson mit Vermerk B/Begleitung nachgewiesen erhält freien Eintritt. Information und Buchung: +49 711 20 20 90.

Familienvorstellungen
Bei ausgewählten Vorstellungen erhalten Kinder und Jugendliche in Begleitung erwachsener Verwandter oder Pat*innen Karten zu 10 € im Opernhaus und 7 € im Schauspielhaus auf allen verfügbaren Plätzen. Diese Karten werden in Verbindung mit mindestens einer Erwachsenenkarte ausgegeben. Eine Mischung von Preisgruppen ist möglich, wenn die Plätze nebeneinander liegen.
Bei Premieren, Gastspielen und Sonderveranstaltungen sowie im Online-Verkauf können Ermäßigungen ausgeschlossen werden. Bitte wenden Sie sich an unsere Theaterkasse oder unseren Karten und Infoservice unter +49 711 20 20 90. Alle Ermäßigungen können nur gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsausweises gewährt werden.
Abo

Verabreden wir uns zum Abo?

Abos in der Spielzeit 2020/21
Diese erste Saisonhälfte von September 2020 bis Januar 2021 wird eine ganz besondere sein und auch Auswirkungen auf Ihr Abonnement mit sich bringen. Das Wichtigste vorab: Ihr Abonnement bleibt bestehen. Allerdings können wir in der nächsten Spielzeit in den Spielstätten aufgrund der derzeit gültigen Abstandsregelungen weniger Sitzplätze anbieten als gewohnt. Aus demselben Grund können derzeit leider keine neuen Abonnements abgeschlossen werden.

Änderung bestehender Abonnements
Sofern Sie Ihr Abonnement zur Spielzeit 2020/21 ändern möchten, bitten wir Sie, mit dem Abonnementbüro Kontakt aufzunehmen.

Umschreibung/Neueinzeichnung
Es findet derzeit keine Umschreibung und Neueinzeichnung statt, gerne können Sie sich aber prinzipiell über die Abomodalitäten informieren und auf Wartelisten setzen lassen. Sobald eine Neuvermietung wieder möglich ist, werden wir Sie dann umgehend kontaktieren.
Freie Fahrt in die Oper (VVS)
Am Tag der Vorstellung gelten die Eintrittskarte, das print@home-Ticket oder der Abonnementausweis als Fahrschein (2. Klasse) in den Verkehrsmitteln des VVS: drei Stunden vor Beginn der Veranstaltung zur Fahrt zum Veranstaltungsort und nach Vorstellungsende zur Rückfahrt (auch in den Nachtbussen). Diese Berechtigung kann nicht übertragen werden; es gelten die Beförderungsbedingungen des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart (VVS).
Telefonische Bestellung
0711.20 20 90
Der Telefonische Kartenservice ist vom 29. Juli bis 10. September eingeschränkt erreichbar: Montag bis Mittwoch, Freitag: 10 bis 14 Uhr, Donnerstag: 14 bis 18 Uhr. Ab 13. September gelten die üblichen Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag, 10 – 18 Uhr
Samstag, 10 – 14 Uhr
Samstag 26.06.2021, 10 – 18 Uhr

Abonnementbüro
0711.20 32 220 / abo@staatstheater-stuttgart.de
Das Abonnementbüro ist von 29. Juli bis 10. September telefonisch und per E-Mail erreichbar: Montag bis Mittwoch, Freitag: 10 bis 14 Uhr, Donnerstag: 14 bis 18 Uhr. Ab 13. September sind wir Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr für Sie da.

Online-Bestellung
www.staatsoper-stuttgart.de/spielplan

Tageskasse
Die Theaterkasse ist von 29. Juli bis 4. September geschlossen, ab 6. September sind wir zu den üblichen Zeiten wieder für Sie da:
Königstr. 1D (Theaterpassage), 70173 Stuttgart
Montag bis Freitag, 10 – 19 Uhr
Samstag, 10 – 14 Uhr

Der Theatershop ist bis auf Weiteres geschlossen.

Abendkasse
Unsere Abendkasse im Opernhaus öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn – auch an Vor- und Nachmittagen. Dort können nur Eintrittskarten für die jeweilige Vorstellung gekauft werden.

Schriftliche Bestellung
Sie wollen schon vor dem offiziellen Vorverkauf eine Reservierung platzieren? Schriftliche Bestellungen per Brief, Fax, E-Mail oder über die jeweilige Stückseite werden jederzeit angenommen und zu Beginn des regulären Kartenvorverkaufs bearbeitet.

Per Post an:
Die Staatstheater Stuttgart
Kartenservice
Postfach 10 43 45
70038 Stuttgart

Per Fax an:
0711.20 20 920

Per Mail:
tickets@staatstheater-stuttgart.de

Geschenkgutscheine
Sie möchten ein Opern-Erlebnis verschenken, wissen aber nicht, welche Vorstellung Ihren Lieben gefallen könnte? Dann ist ein Geschenkgutschein genau das Richtige!