Opernstudio

DAS INTERNATIONALE OPERNSTUDIO DER STAATSOPER STUTTGART

Die Staatsoper Stuttgart zählt zu den wichtigsten europäischen Opernhäusern. Eine essentielle Grundlage dieses Erfolges sind die hochkarätigen Sängerinnen und Sänger des Ensembles, die international gastieren und gleichzeitig das Haus am Oberen Schlossgarten als ihre künstlerische Heimat schätzen.

Neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung dieses Sängerensembles hat sich die Staatsoper seit vielen Jahren auch die Förderung des Sängernachwuchses zum Ziel gesetzt: DAS INTERNATIONALE OPERNSTUDIO DER STAATSOPER STUTTGART. Ein „Trainee-Programm“ für Sängerinnen und Sänger, die ihr Studium abgeschlossen haben und nun in einer gesunden Balance zwischen dem Sängerberuf auf der großen Bühne und hochkarätigen Meisterkursen, Coachings und besonderer pädagogischer Betreuung ihre Stimme und künstlerische Persönlichkeit entwickeln können. Ein ideales Fundament für die Staatsoper, auch zukünftig Gesang auf höchstem Niveau garantieren zu können.
Wir laden Sie herzlich ein, mit uns gemeinsam die jungen Stimmen und Künstlerpersönlichkeiten im Laufe dieser Spielzeit zu entdecken: Linsey Coppens aus den Niederlanden, Gerard Farreras und Laia Vallés Montojo aus Spanien, Ángel Macías aus Mexiko, Jorge Ruvalcaba aus Mexiko, Charles Sy aus Kanada, Clare Tunney aus Großbritannien und Alexandra Urquiola aus Kuba.

Diese acht Sängerinnen und Sänger erhalten die Möglichkeit ihre ersten prägenden Karriereschritte unter besten Bedingungen an der Staatsoper Stuttgart unter der Schirmherrschaft der Kammersängerinnen und Ensemblemitglieder Catriona Smith und Helene Schneiderman und in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart zu gehen. Begleiten Sie unsere sieben Eleven und Elevinnen auf ihrem Weg—auf die Bretter, die die Welt bedeuten! Werden Sie ganz persönlich Pate und/oder Förderer des Internationalen Opernstudios der Staatsoper Stuttgart!

Wir freuen uns auf Sie!
Bewerbung / Application
Aufgrund der Corona-Pandemie wird es in der Spielzeit 2020/21 keine Vorsingen für das Internationale Opernstudio für die Spielzeit 2021/22 geben. [Stand September 2020]

Due to the pandemic, there will be no auditions for the International Opera Studio for the season 2021/22.
[September 2020]
Termine
18. November 2020: Liedkonzert Opernstudio