Der Podcast der Staatsoper Stuttgart
Für alle, die Oper von einer ganz anderen Seite kennen lernen wollen – nahbar und unterhaltsam, ganz persönlich und dennoch mit Substanz. Unsere Hosts Altistin Stine Marie Fischer und Dramaturg Franz-Erdmann Meyer-Herder sprechen mit ihren Gästen über unsere aktuellen Neuproduktionen und persönliche Bühnenmomente.

Saison 23/24 Folge 3 – Familie (zu Gast: Esther Dierkes)

We are family?! Ja, klar! Aber wie geht das eigentlich – Opernberuf und Familie unter einen Hut zu bringen? Stine und Franz haben diesmal eine Kollegin eingeladen, die es wissen muss: Sopranistin Esther Dierkes spricht kurz vor der Geburt ihres vierten Kindes darüber, wie schön und herausfordernd es ist, gleichzeitig Mutter und Sängerin zu sein, wie eine Geburt die Stimme verändert und wer eigentlich die Kinder ins Bett bringt, wenn man selbst auf der Bühne steht.
Produziert von Kess & Kult.
Feedback und Gewinnspiel
Zu gewinnen gibt es zwei Tickets für die letzte Vorstellung von Richard Wagners Das Rheingold in dieser Saison am 13. Juni. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schickt euer Feedback zu dieser Podcast-Folge bis 3. Juni an oper@staatstheater-stuttgart.de!
Natürlich auch auf allen gängigen Podcast-Plattformen:

„Das hat der Staatsoper Stuttgart gerade noch gefehlt: Klatsch, Tratsch und hot takes direkt aus dem Opernhaus! Dass auch das lockere Gespräch unter Kolleg*innen interessant sein kann (und selbst da noch einiges an Niveau zu finden ist), können wir hoffentlich mit diesem Podcast vermitteln. Alle an einem Tisch mit viel, viel guter Laune und immer ein wenig Schalk im Nacken.“

Stine Marie Fischer und Franz-Erdmann Meyer-Herder

Saison 2023/24 Folge 2 – Wut (zu Gast: Josefin Feiler)

Der Podcast im Rage Mode! In unserer neuen Folge beschäftigen wir uns mit einer extremen Emotion: der Wut, im Leben und auf der Opernbühne. Zu Gast bei Stine und Franz ist diesmal Sopranistin Josefin Feiler, die auf der Bühne derzeit eine besonders wütende Frau verkörpert: Dora! Die drei sprechen über das, was sie so richtig auf die Palme bringt, die zurückliegende Uraufführung und über ihre liebsten Wut-Songs!
Produziert von Kess & Kult.

Saison 2023/24 Folge 1 – Überwältigung (mit Star-Gast Maeckes)

Lasst euch überwältigen! In der ersten Folge unserer neuen Podcast-Staffel widmen sich Stine und Franz einer Emotion, die „das allertollste und aufwändigste Kasperletheater", die Oper, ganz besonders gut drauf hat: die Überwältigung! Was ist es, das diese Kunstform zur schönsten und wahnsinnigsten überhaupt macht? Zu Gast ist der Rapper und Singer-Songwriter Maeckes (mit einer großen Enthüllung im Gepäck)!
Produziert von Kess & Kult.

Folge 7 – PeterLicht und Viktor Schoner

Das Ende der Saison ist da! Beim letzten Podcast vor der Autobahn sind Intendant Viktor Schoner und als Stargast der Sänger, Musiker und Autor PeterLicht bei Stine und Franz am Start und sprechen über: Wie verbringt man den perfekten Urlaubstag? Was ist das Schönste am Intendant-Sein? Und: Was hat das eigentlich alles mit Sauerkraut zu tun?!
Produziert von Kess & Kult.

Folge 6 – Olivier Messiaens „Saint François d’Assise“

Ein Sektchen auf den Heiligen Franz! In der neuesten Folge unseres Podcasts Sitzprobe mit Sekt dreht sich alles um Pilze und Vögel, die Logistik unserer Neuproduktion von Saint François d’Assise und die künstlerische Idee dieser wahrlich rahmensprengenden Inszenierung. Zu Gast sind bei Stine und Franz diesmal Bühnenbildnerin Katrin Connan und Produktionsleiterin Verena Silcher.
Produziert von Kess & Kult.

Folge 5 – Johann Sebastian Bachs „Johannes-Passion“

„Nicht alle Musiker*innen glauben an Gott, aber alle glauben an Bach“: In dieser Folge dreht sich alles um die Johannes-Passion, die derzeit im Opernhaus zu sehen ist. Besprochen werden diesmal technische und darstellerische Herausforderungen dieser ungewöhnlichen szenischen Produktion, die Faszination für Bachs Musik, Glauben und Unglauben – und obendrauf gibt’s noch ein paar Vorschläge für Kantaten-Titel aus dem schwäbischen Alltag! Zu Gast sind bei Stine und Franz diesmal unser „Evangelist“ Moritz Kallenberg und Inspizient Cornelius Nitzsche, der als „Pilot“ einer Vorstellung dafür sorgt, dass auf und hinter der Bühne alles glatt läuft.
Produziert von Kess & Kult.

Das WG-Weihnachtsoratorium mit Stine Marie Fischer:

Folge 4 – About The Hosts

Wer sind eigentlich die beiden Hosts von „Sitzprobe mit Sekt“? Treten Sie näher und lernen Sie Stine Marie Fischer und Franz-Erdmann Meyer-Herder besser kennen! Die beiden erzählen über ihren Alltag und ihre Lieblingsmusik, wie sie ihren Beruf gefunden haben, was sie daran mögen – und was nicht. Aber Achtung, statt Sekt gibt’s diesmal Thymian-Tee: Die Fischerin ist indisponiert!
Produziert von Kess & Kult.

Folge 3 – Sebastian Schwabs „Der Räuber Hotzenplotz“

Im Opernhaus treibt ein Räuber sein Unwesen – willkommen beim Hotzenpodcast! Die dritte Folge von „Sitzprobe mit Sekt“ widmet sich der Uraufführung der Familienoper Der Räuber Hotzenplotz nach Otfried Preußlers legendärem Kinderbuch. Diesmal bei Stine und Franz zu Gast: Regisseurin Elena Tzavara, die verrät, was sie treibt, während ihre eigene Premiere läuft, und Komponist Sebastian Schwab, der von seiner Oma und vom Pumuckl schwärmt.
Produziert von Kess & Kult.

Folge 2 – Richard Wagners „Götterdämmerung“

Der Untergang naht! Hoiho und herzlich willkommen bei der zweiten Folge von „Sitzprobe mit Sekt“, die sich Richard Wagners Götterdämmerung widmet. Diesmal sprechen Stine und Franz über peinliche Bühnenmomente, die ungebrochene Faszination für einen fragwürdige Persönlichkeit und klären ein für alle Mal, was eigentlich ein Leitmotiv ist. Zu Gast sind Pianistin Rita Kaufmann und Bassist Patrick Zielke.
Produziert von Kess & Kult.

Folge 1 – Gaetano Donizettis „L’elisir d’amore“

Altistin Stine Marie Fischer und Dramaturg Franz-Erdmann Meyer-Herder sind Hosts beim Podcast „Sitzprobe mit Sekt“, dessen erste Folge sich der Neuproduktion von Gaetano Donizettis L’elisir d’amore – Der Liebestrank an der Staatsoper Stuttgart widmet. Zu Gast sind Sopranistin Claudia Muschio (Adina) und Bariton Björn Bürger (Belcore) aus dem Ensemble. Gemeinsam plaudern sie mit ihren Gästen über Belcanto, romantische Komödien, schlechte Dates, über Liebe auf der Opernbühne und im Privaten – und schrammen manchmal nur haarscharf am Beziehungspodcast vorbei.
Produziert von Kess & Kult.