Konzerte 20/21

Saison 2020/21

Sinfoniekonzerte

Sinfoniekonzert
1. Sinfoniekonzert I
Cornelius Meister

22. November 2020
Konzert
Sinfoniekonzert
1. Sinfoniekonzert I
Cornelius Meister

Johannes Brahms Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73
Johannes Brahms Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

22. November 2020
Konzert
Sinfoniekonzert
1. Sinfoniekonzert II
Cornelius Meister

23. November 2020
Konzert
Sinfoniekonzert
1. Sinfoniekonzert II
Cornelius Meister

Brahms Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90
Brahms Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

23. November 2020
Konzert
Sinfoniekonzert
2. Sinfoniekonzert
Alondra de la Parra / Elisabeth Brauß

6. / 7. Dezember 2020
Konzert
Sinfoniekonzert
2. Sinfoniekonzert
Alondra de la Parra / Elisabeth Brauß

John Adams Short Ride in a Fast Machine
Maurice Ravel Klavierkonzert G-Dur
Alberto Ginastera Tänze aus Estancia op. 8a
Leonard Bernstein Symphonic Dances from West Side Story
George Gershwin An American in Paris

6. / 7. Dezember
Konzert
Sinfoniekonzert
3. Sinfoniekonzert
Ainārs Rubiķis / Noa Wildschut

17. / 18. Januar 2021
Konzert
Sinfoniekonzert
3. Sinfoniekonzert
Ainārs Rubiķis / Noa Wildschut

Sarah Nemtsov scattered ways
Camille Saint-Saëns Violinkonzert Nr. 3 op. 61
Edward Elgar Enigma Variations op. 36

17. / 18. Januar 2021
Konzert
Sinfoniekonzert
4. Sinfoniekonzert
Gábor Káli / Gabriela Montero

21. / 22. Februar 2021
Konzert
Sinfoniekonzert
4. Sinfoniekonzert
Gábor Káli / Gabriela Montero

Georges Aperghis Six Etudes Nr. 3
Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur KV 467
Georges Aperghis Six Etudes Nr. 1 und 2
Igor Strawinsky Petruschka

21. / 22. Februar 2021
Konzert
Sinfoniekonzert
5. Sinfoniekonzert
Cornelius Meister

21. / 22. März 2021
Konzert
Sinfoniekonzert
5. Sinfoniekonzert
Cornelius Meister

Pierre Boulez Rituel in memoriam Bruno Maderna
Gustav Mahler Sinfonie Nr. 5 cis-Moll

21. / 22. März 2021
Konzert
Sinfoniekonzert
6. Sinfoniekonzert
Nicola Luisotti

18. / 19. April 2021
Konzert
Sinfoniekonzert
6. Sinfoniekonzert
Nicola Luisotti

Gustav Mahler Sinfonie Nr. 6 a-Moll

18. / 19. April 2021
Konzert
Sinfoniekonzert
7. Sinfoniekonzert
Cornelius Meister / Renaud Capuçon

4. / 5. Juli
Konzert
Sinfoniekonzert
7. Sinfoniekonzert
Cornelius Meister / Renaud Capuçon

Richard Strauss Don Juan op. 20
Ernest Chausson Poème op. 25
Régis Campo (Composer in Focus) Big Bang (UA)
Richard Strauss Till Eulenspiegels lustige Streiche op. 28

4. / 5. Juli 2021
Konzert
*Kinderworkshops zu Sinfoniekonzerten
Erst Workshop, dann Konzert: Nach einer spielerischen und musikalischen Einführung erleben Kinder zwischen 5 und 10 Jahren den zweiten Teil des Sinfoniekonzerts. Vor der Pause werden die Kinder durch erfahrene Pädagog*innen auf das Programm vorbereitet und besuchen anschließend gemeinsam mit den anderen Kindern das Konzert. Die Workshops werden sonntags für das 1., 2., 3., 4. und 7. Sinfoniekonzert angeboten.



Bitte melden Sie Ihr Kind beim Ticketkauf mit Namen und Alter an. Karten für die Kinderworkshops erhalten Sie an unserer Theaterkasse, per Mail oder +49 711 20 20 90.
Composer in Focus 2020/21: Régis Campo
„Als Marseiller gehört man nicht zum Kern, man gehört zur Peripherie. Aber es ist gut, sich zu dezentrieren. Ich habe mich dem Zentrum bewusst ferngehalten, das Zentrum aber immer wieder aufgesucht. Dafür gibt es ja auch das Wort ex-zentrisch: außerhalb des Zentrums und der Normen stehend,“ so Régis Campo, geboren 1968. Tatsächlich gibt es kaum ein Wort, das den Komponisten besser beschreibt. Seine Musik ist energetisch, klangsinnlich, spielerisch, fantasie- und lustvoll – Eigenschaften, denen man in der zeitgenössischen Musikwelt eher selten begegnet. Und sie verraten einiges über den Menschen hinter den Klängen: Campo geht mit offenen Augen und Ohren durch die Welt, mit Neugier, Humor und ohne Vorurteile. Für das Theremin kann er sich ebenso begeistern wie für die Flöte, für Street Art wie für das Streichquartett, für dialektal gefärbten Sprachklang wie für das weiße Licht Marseilles. Musikalisches Potenzial findet er in allem, das ihn fasziniert. Das Handwerk erlernte Régis Campo bei Georges Boeuf am Konservatorium seiner Heimatstadt, bevor er Schüler des legendären Pioniers der Spektralmusik Gérard Grisey am Pariser Conservatoire wurde, wo er 1995 den Premier Prix de Composition gewann. Das visionäre Klangdenken Griseys inspirierte den jungen Komponisten sehr, der dogmatische Pariser Kreis, der sich um seinen charismatischen Lehrer bildete, dagegen gar nicht. Er verließ die Hauptstadt und kehrte zurück in den Süden. Campos eklektischer Ansatz und die Vielfalt seiner musikalischen Interessen brachte ihn Komponisten wie Henri Dutilleux und Edison Denisov näher, die später zu seinen Lehrern zählten. Seine Musik wird weltweit von renommierten Klangkörpern, Künstler*innen und Festivals aufgeführt und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Als Composer in Focus 20/21 schreibt Régis Campo für die Musiker*innen des Staatsorchester Stuttgart zwei neue Werke, die im 7. Sinfoniekonzert und im 7. Kammerkonzert ihre Uraufführung erleben.


Kammerkonzerte

Kammerkonzert
1. Kammerkonzert
Aufbruch Umbruch Ausbruch

4. November 2020
Konzert
Kammerkonzert
1. Kammerkonzert
Aufbruch Umbruch Ausbruch

Hans Werner Henze Sonatina für Trompete
Joseph Haydn Streichquartett op. 77 Nr. 2
Nikos Skalkottas Quartette Nr. 1 und 2
Dmitri Schostakowitsch Streichquartett Nr. 8

4. November 2020
Konzert
Kammerkonzert
2. Kammerkonzert
No More Heimat

20. Januar 2021
Konzert
Kammerkonzert
2. Kammerkonzert
No More Heimat

Antonín Dvořák Terzetto C-Dur op. 74
Erwin Schulhoff Streichsextett op. 45
Alexandre Tansman Streichquartett Nr. 3
Mieczysław Weinberg Klaviertrio op. 24

20. Januar 2021
Konzert
Kammerkonzert
3. Kammerkonzert
Monomania

24. Februar 2021
Konzert
Kammerkonzert
3. Kammerkonzert
Monomania

Sofia Gubaidulina Trio für drei Trompeten
Ludwig van Beethoven Oboentrio op. 87
André Jolivet Suite en concert für Flöte und 4 Schlagzeuger
Johannes Schöllhorn Pentagramm für Klavier und 4 Schlagzeuger

24. Februar 2021

Konzert
Kammerkonzert
4. Kammerkonzert
Echo und Schatten

31. März 2021
Konzert
Kammerkonzert
4. Kammerkonzert
Echo und Schatten

Robert Fuchs Klarinettenquintett
Anton Bruckner Streichquintett F-Dur

31. März 2021
Konzert
Kammerkonzert
5. Kammerkonzert
One Hundred

21. April 2021
Konzert
Kammerkonzert
5. Kammerkonzert
One Hundred

Camille Saint-Saëns Sonate für Fagott und Klavier op. 168
Heinrich Kaspar Schmid Bläserquintett op. 28
Nikolai Roslavets Klaviertrio Nr. 3
Frank Bridge Miniature pastorales
Buster Keaton/Robert Israel The Goat – Stummfilm mit Live-Musik
21. April 2021
Konzert
Kammerkonzert
6. Kammerkonzert
Fight and Flight

19. Mai 2021
Konzert
Kammerkonzert
6. Kammerkonzert
Fight and Flight

Ludwig van Beethoven Streichquintett op. 29
Franz Schubert Klaviertrio Es-Dur op. 100

19. Mai 2021
Konzert
Kammerkonzert
7. Kammerkonzert
Rendez-vous avec Régis

30. Juni 2021
Konzert
Kammerkonzert
7. Kammerkonzert
Rendez-vous avec Régis

Olivier Messiaen Le merle noir
Régis Campo (Composer in Focus) Oh Sweet Kisses!!
Henri Dutilleux Sonatine für Flöte und Klavier
Régis Campo Quatuor à cordes No. 2
Régis Campo Neues Werk (UA)
Erich Wolfgang Korngold Streichsextett op. 10

30. Juni 2021

Konzert

Sonderkonzerte

Sonderkonzert
Neujahrskonzert

Musikalische Leitung Philippe Auguin

1. Januar 2021
Konzert
Sonderkonzert
Neujahrskonzert

Musikalische Leitung Philippe Auguin

1. Januar 2021
Konzert
Sonderkonzert
Wilhelma-Konzert
des Staatsorchesters Stuttgart

Termin wird noch bekannt gegeben
Konzert
Sonderkonzert
Wilhelma-Konzert
des Staatsorchesters Stuttgart

Ein lauer Sommerabend voller Musik: Auch im Sommer 2021 gibt es wieder einen Konzerttag und -abend mit dem Staatsorchester Stuttgart in der Wilhelma: Rund um die Bauten im Maurischen Stil können dann alle Besucher*innen der Wilhelma ein vielfältiges Programm erleben.
Konzert
Sonderkonzert
City Lights

von Charlie Chaplin
Stummfilm mit Live-Orchester

14. März 2021
Konzert
Sonderkonzert
City Lights

Der Tramp, Chaplins legendärer Antiheld, verliebt sich in ein blindes Blumenmädchen, spielt ihr den reichen Mann vor, verhilft ihr in grotesken Eskapaden zur rettenden Augenoperation und wird von ihr schließlich als das geliebt, was er ist: ein glückloser, armer Schlucker.
Konzert

Liedkonzerte

Liedkonzert
Liedkonzert Opernstudio

Clare Tunney
Alexandra Urquiola
Charles Sy
Gerard Farreras
Vlad Iftinca

18. November 2020
Konzert
Liedkonzert
1. Liedkonzert

Moritz Kallenberg
Rita Kaufmann

10. Dezember 2020
Konzert
Liedkonzert
2. Liedkonzert

Catriona Smith
Maria Theresa Ullrich
Paweł Konik
Nicholas Kok

12. Januar 2021
Konzert
Liedkonzert
3. Liedkonzert

Okka von der Damerau

11. Februar 2021
Konzert
Liedkonzert
4. Liedkonzert

Björn Bürger
Cornelius Meister

5. März 2021
Konzert
Liedkonzert
Farges mikh nit
Jiddische Operettenlieder

Barrie Kosky
Helene Schneiderman
Alma Sadé

13. Mai 2021
Konzert
Liedkonzert
5. Liedkonzert

Esther Dierkes
Michael Nagl
Stefan Schreiber

28. Mai 2021
Konzert
Liedkonzert
6. Liedkonzert

Rachael Wilson
Virginie Déjos

14. Juni 2021
Konzert

Lunchkonzerte

Lunchkonzert
Lunchkonzerte
Musikalische Leckerbissen
Konzert
Lunchkonzert
Musikalische Mittagspausen – persönlich gestaltet von
den Musiker*innen des Staatsorchesters Stuttgart an ausgewählten Orten in Stuttgart.

Die Orte und Termine werden noch bekannt gegeben,
der Eintritt ist frei.
Konzert

Für Kinder

Sitzkissenkonzert
Das Lamm, das zum Essen kam
für Kinder von 3 bis 6 Jahren

ab 24. November 2020
Konzert
Sitzkissenkonzert
Das Lamm, das zum Essen kam

Eine wunderschöne Geschichte über Freundschaft und Verantwortung!
Konzert
Sitzkissenkonzert
Bei 3 auf den Bäumen
für Kinder von 3 bis 6 Jahren
nach dem Bilderbuch von Saskia Hula und Ulrike Möltgen

ab 29. April 2021
Konzert
Sitzkissenkonzert
Bei 3 auf den Bäumen

Jeden Tag macht der Tiger im Dschungel seine Runde: „Ich zähle bis drei, dann sind alle auf den Bäumen!” Alle Tiere gehorchen – außer das kleine Stachelschwein… Eine verrückte Geschichte vom Muthaben!
Konzert
Familienkonzert
The Young Person’s Guide to the Orchestra
Meister Caspers präsentiert: Familienkonzert im Opernhaus

25. April 2021
Konzert
Familienkonzert
The Young Person’s Guide to the Orchestra

Ein Familienkonzert mit dem Staatsorchester Stuttgart, dem Landesjugendorchester Baden-Württemberg und Generalmusikdirektor Cornelius Meister – moderiert von Ralph Caspers!
Konzert
Sitzkissenkonzert
Das Ding aus dem Klangsumpf
für Kinder von 2 bis 5 Jahren

ab 27. Oktober 2020
Konzert
Sitzkissenkonzert
Das Ding aus dem Klangsumpf

Kann nicht jeder etwas ganz Besonderes? Drei Instrumente lernen, dass ihre besonderen Fähigkeiten nur zusammen ein großes Ganzes ergeben: Musik!
Konzert
Was ist ein Sitzkissenkonzert?
Ein Sitzkissenkonzert dauert etwa eine halbe Stunde. Jeweils 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung sind die Kinder zu einer Bastelarbeit zum Thema des Sitzkissen-Konzerts eingeladen. Anschließend an das Konzert haben sie Gelegenheit, die Instrumente, die sie vorher gesehen und gehört haben, selber auszuprobieren und so kennenzulernen.