Daniel Kluge

Tenor

Daniel Kluge, Tenor, geboren in Buenos Aires, Argentinien. 1987 kam er mit seinen Eltern nach Deutschland und wuchs im Schwarzwald bei Calw auf. Dort erhielt er 1989 - 2003 erste Gesangsausbildung als Aurelius Sängerknabe und sammelte erste Bühnenerfahrungen. Ab 2004 folgten das Studium an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Klaus Dieter Kern und Meisterkurse bei Roman Trekel, Julia Varady und Dietrich Fischer-Dieskau sowie Meisterkurse für Liedgesang bei Markus Hadulla, Mitsuko Shirai und Hartmut Höll. Daniel Kluge führt regelmäßige Konzerttätigkeit u.a. mit den Heilbronner Symphonikern, dem Brandenburgischen Symphonieorchester und dem Bosch-Sinfonieorchester. 2010 - 19 gehörte er dem Ensemble der Staatsoper Stuttgart an und war in Partien wie Remendado (Carmen), Flavio (Norma), Dr. Blind (Die Fledermaus), Schreiber (Chowanschtschina), Jacquino (Fidelio), Ein Soldat (Reigen), Chick (Der Schaum der Tage), Abdallo (Nabucco), Borsa (Rigoletto), Knusperhexe (Hänsel und Gretel) und in der Titelpartie in Orpheus in der Unterwelt zu erleben. Zuletzt wirkte er u.a. als Max in Der Freischütz, als Tanzmeister in Ariadne auf Naxos und als Truffaldino in Die Liebe zu drei Orangen mit. Seit 2019 ist Daniel Kluge Ensemblemitglied der Staatsoper Hamburg. 2021/22 kehrt er erneut als Truffaldino an die Staatsoper Stuttgart zurück.
© Matthias Baus
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Jan 22
Jan 22
Fr
28
19:00 – 21:30
Ausverkauft
evtl. Restkarten an der Abendkasse
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Jan 22
Jan 22
Mo
31
19:30 – 22:00
Ausverkauft
evtl. Restkarten an der Abendkasse
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Feb 22
Feb 22
Di
8
19:00 – 21:30
Ausverkauft
evtl. Restkarten an der Abendkasse
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Feb 22
Feb 22
Sa
12
19:30 – 22:00