Christiane Kohl

Sopran

Christiane Kohl, Sopran, wurde in Frankfurt am Main geboren und erhielt ihre Ausbildung an der Universität Mozarteum Salzburg. 2001 debütierte sie bei den Salzburger Festspielen als 1. Priesterin in Iphigénie en Tauride. 2002-09 war sie Ensemblemitglied am Opernhaus Zürich. 2009 debütierte Christiane Kohl bei den Bayreuther Festspielen als Woglinde und Waldvogel unter Christian Thielemann und war dort seitdem regelmäßiger Gast. 2011-15 war sie Ensemblemitglied am Theater Dortmund und sang dort die Rollen wie Senta in Der fliegende Holländer, Elisabeth in Tannhäuser und Elisabetta in Don Carlos. Für ihre Interpretation der Partien Senta und Elisabeth wurde Christiane Kohl von der Zeitschrift Opernwelt jeweils als Sängerin des Jahres nominiert. Nun als freischaffende Künstlerin debütierte Christiane Kohl 2017 als Leitmetzerin an der Bayerischen Staatsoper unter dem Dirigat von Kirill Petrenko. Es folgten Rollendebüts von Sieglinde (Die Walküre) und von Brünnhilde (Siegfried) am Theater Chemnitz. In Konzerten war sie u.a. in der Laeiszhalle Hamburg, dem Concertgebouw Amsterdam, der Berliner Philharmonie, der Philharmonie Essen und der Alten Oper Frankfurt zu hören. Nach Agathe (Der Freischütz) gastiert Christiane Kohl 2021/22 an der Staatsoper Stuttgart als Jungfer Marianne Leitmetzerin (Der Rosenkavalier, konzertant).
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Jan 23
Jan 23
So
29
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Feb 23
Feb 23
So
12
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Feb 23
Feb 23
So
19
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Mär 23
Mär 23
So
12
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Apr 23
Apr 23
Mo
10