Alevtina Ioffe

Musikalische Leitung

Alevtina Ioffe, Dirigentin, geboren in Moskau, graduierte am dortigen Konservatorium. Nach Stationen u. a. beim National Philharmonic Orchestra of Russia, bei der Helikon-Oper in Moskau und bei der San Francisco Opera ist sie seit 2011 Chefidirigentin und Musikdirektorin des Natalya Sats Musiktheaters für junges Publikum in Moskau. Zudem ist sie erste Gastdirigentin der Staatsoper und des Staatsballetts der Republik Sakha/Russland und Gastdirigentin des Teatro Massimo Bellini in Palermo. Beim Victor de Sabata-Dirigierwettbewerb in Trieste gewann sie 2009 den 3. Preis. Gastengagements führten sie u. a. an die Opernhäuser von Oldenburg, Triest, Tiflis, Volgograd und Catania. 2018 gab sie mit Schwanensee ihr Debüt an der Deutschen Oper Berlin. 2021-22 hatte Alevtina Ioffe den Posten der Musikdirektorin am St. Petersburger Mikhailovsky Theater. 2023 feierte sie ihr sinfonisches USA-Debüt beim Seattle Symphony Orchestra, nachdem sie bereits 2022 mit Le nozze di Figaro an der Seattle Opera debütierte. Ab der Saison 2025/26 wird sie die neue Chefdirigentin der Bühnen Bern. An der Staatsoper Stuttgart übernahm sie 2021/22 die musikalische Leitung der Neuinszenierung von Hänsel und Gretel. 2024/25 steht sie am Pult bei der Repertoirevorstellungen von Tosca.
© Victor Goriachev
Tosca Musikalische Leitung
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Jan 25
Jan 25
Mo
6
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Jan 25
Jan 25
Sa
11
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Jan 25
Jan 25
So
19
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Jan 25
Jan 25
Fr
24
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Jan 25
Jan 25
Mo
27