Die Zauberflöte

von Wolfgang Amadeus Mozart
Große Oper in zwei Aufzügen
Libretto von Emmanuel Schikaneder
in deutscher Sprache

Eine Produktion der Komischen Oper Berlin


Besetzung
Musikalische Leitung Hossein Pishkar, N.N.
Inszenierung Barrie Kosky, Suzanne Andrade
Szenische Einstudierung Tobias Ribitzki
Animation Paul Barritt
Dramaturgie Ulrich Lenz
Pamina (Tänzerin) Martina Borroni
Tamino (Sänger) Mingjie Lei, Kai Kluge
Tamino (Tänzer) Lorenzo Soragni, Christoph Jonas
Papageno (Tänzer) Michael Fernandez, Danilo Brunetti
Königin der Nacht (Sängerin) Beate Ritter
Königin der Nacht (Statistin) Olena Shvab/Franziska Budig
Sarastro (Sänger) David Steffens, Michael Nagl
Sarastro (Statist) Martin Tyszko
Papagena (Sängerin) Clare Tunney
Papagena (Statistin) Stefanie Bloch
Monostatos (Sänger) Heinz Göhrig, Torsten Hofmann
Monostatos (Tänzer) Sebastian Petrascu
Erste Dame (Sängerin) Catriona Smith, Esther Dierkes
Erste Dame (Tänzerin) Miriam Markl
Zweite Dame (Sängerin) Maria Theresa Ullrich, Linsey Coppens
Zweite Dame (Tänzerin) Daura Hernández García
Dritte Dame (Sängerin) Stine Marie Fischer, Alexandra Urquiola
Dritte Dame (Tänzerin) Alexandra Mahnke
Erster Geharnischter (Sänger) Moritz Kallenberg
Erster Geharnischter (Statist) Martin Tyszko
Zweiter Geharnischter (Sänger) Jasper Leever
Zweiter Geharnischter (Statist) Roland Möll
Musiker*innen des Staatsorchesters Stuttgart, Mitglieder des Staatsopernchores