Götz Payer

Klavier

Götz Payer konzertierte mit mehr als 70 Sängerinnen und Sängern darunter Mojca Erdmann, Sarah Wegener, Sibylla Rubens, Samantha Gaul, Helene Schneiderman, Angela Brower, Ida Ränzlöv, Marie Seidler, Deniz Uzun, Thilo Dahlmann, Cornelius Hauptmann, Björn Bürger, André Morsch, Johannes Held, Andreas Weller und James Wagner. Konzertauftritte führten ihn zu Festivals und in Konzertsäle in Europa, Asien und den USA. Unter anderem zum Schleswig-Holstein-Musik Festival, dem Rheingau Musik Festival, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Liedfest Berlin/Oxford, dem Menuhin Festival Gstaad, dem Liedfestival „Der Zwerg“, der Tonhalle Zürich, der Oji Hall Tokio, dem Theater Wladiwostock, den Staatstheatern Stuttgart, der Hugo-Wolf-Akademie Stuttgart, der Oper Frankfurt und der Philharmonie Köln. Zu seinen Kammermusikpartnern zählten neben zahlreichen Instrumentalisten auch die King‘s Singers, das Ensemble Cantissimo. Unter seiner Mitwirkung sind ca. 35 CD-Produktionen entstanden. Götz Payer erhielt seine erste musikalische Ausbildung als Mitglied der „Stuttgarter-Hymnus-Chorknaben“. Sein Klavier- und Liedgestaltungsstudium absolvierte er an den Musikhochschulen in Lübeck und Zürich bei Gotlinde Sudau, Konrad Elser und in der Meisterklasse von Irwin Gage. Als offizieller Begleiter zahlreicher Meisterkurse arbeitete er mit Künstlern wie Grace Bumbry, Hedwig Fassbender, Ernst Haefliger, Kurt Moll, Matthias Goerne, Christoph Prégardien, Rudolf Piernay, Rudolf Jansen, Alberto Zedda und Gerd Uecker. Götz Payer wurde eingeladen Lied-Meisterkurse in Frankreich, Italien, Rußland und Deuschland zu geben. Er unterrichtet Liedgestaltung an den Musikhochschulen in Köln und Frankfurt am Main.
© Simon David Tschan
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Nov 24
Nov 24
Mo
11