Am 18. Juni feiert die neu komponierte Oper „MELUSINE – Was machst du am Samstag?“ am JOiN ihre Uraufführung. Wir haben am Rande der Proben mit der Komponistin Catalina Rueda und der Librettistin Lisa Pottstock über ihre Oper gesprochen. Bis zur Premiere werden einige Ausschnitte aus diesen Gesprächen gezeigt, in dem die beiden Gewinnerinnen des Reinhold Otto Mayer Preises mehr über die spannende Arbeit an dem Auftragswerk des JOiN verraten.

Folge 1: Was machst Du am Samstag?

Die Geschichte der Melusine reicht bereits viele Jahrhunderte zurück und wurde in der europäischen Literaturgeschichte immer wieder aufgriffen und neu bearbeitet. Die Sagengestalt Melusine umgibt ein großes Geheimnis: Mit ihrem Mann Raimund lebt sie ein „ganz normales“ Leben, das sich nicht von dem ihrer Nachbarn zu unterscheiden scheint – mit einem Unterschied. Jeden Samstag verbringt sie allein in ihrem Zimmer, und niemand darf wissen, was dort geschieht. Raimund verspricht, dieses Geheimnis zu respektieren. „Was machst du am Samstag?“ ist damit zu einer Frage geworden, auf die er keine Antwort erhalten wird. Doch mit einer Mischung aus Neugierde und Misstrauen setzt er sich schließlich über ihre Bitte um Privatsphäre hinweg und späht ihr nach. Er entdeckt, dass sich Melusine vom Bauchnabel abwärts in eine Schlange verwandelt hat. „Was machst du am Samstag?“ Nun kennt Raimund die Antwort auf diese Frage. Doch zu welchem Preis? Er hat eine Grenze überschritten, die vor allem für Melusine schwerwiegende Folgen hat: Sie wird sich in einen Drachen verwandeln und zur Unsterblichkeit verdammt sein. „Was machst du am Samstag?“ Diese Frage ist mit dem Schicksal der Melusine unmittelbar verbunden und spielt auch im Musiktheater von Catalina Rueda und Lisa Pottstock eine titelgebende Rolle – auch wenn für Melusine in ihrer Neuerzählung des Mythos nach der Entdeckung des Geheimnisses andere Wege offenstehen.

Catalina Rueda und Lisa Pottstock haben sich nicht nur Gedanken darüber gemacht, was die Frage „Was machst du am Samstag?“ für Melusine in ihrer Geschichte bedeutet. Sie haben sich zu einem kleinen Experiment entschlossen, über das sie im Video mehr erzählen.

Folge 2: Melusines Problem

Jeden Samstag verwandelt sich Melusine vom Nabel abwärts in eine Schlange. Niemand darf von dieser anderen Gestalt wissen. Doch ist diese Verwandlung wirklich eine Belastung für Melusine? Fällt es ihr schwer, das Geheimnis zu wahren? Kurzum: Was ist Melusines größtes Problem – oder hat sie vielleicht gar keines? Im Video spricht Lisa Pottstock darüber, inwiefern sie das Geheimnis von Melusine als Problem begreift und ob man Melusine helfen kann oder sogar helfen muss…

Folge 3: Improvisation

Catalina Rueda und Lisa Pottstock haben bei der Entwicklung von MELUSINE – Was machst du am Samstag? eng zusammengearbeitet: „Musik kann sehr schnell einen Raum erzeugen,“ so die Komponistin, „deshalb war die enge Zusammenarbeit elementar für uns. Je nachdem welches Wort ich gerade vertone, wird sich dieser Raum öffnen oder wieder schließen. Mir war es sehr wichtig, dass da mithilfe des Wortes ein offener Raum ist.“ Das Zusammenspiel der Musik mit dem Text zeigt sich auch in einem weiteren wichtigen Element der Zusammenarbeit von Librettistin und Komponistin: Im Video erzählt Catalina Rueda, welche Rolle die Improvisation in MELUSINE – Was machst du am Samstag? spielt.

Folge 4: Zusammenarbeit

Was kam zuerst – Text oder Musik? Im Video erzählt die Librettistin Lisa Pottstock, wie die Zusammenarbeit mit der Komponistin Catalina Rueda genau funktioniert hat.

Folge 5: Verwandlung

„Etwas fühlt sich hier besonders an.
Ich finde auch, dass es sich besonders anfühlt.
Etwas fühlt sich schuppig an.
Auch rau?
Ja, auch rau. Wie etwas Rauschuppiges. Und hier, etwas Spitziges.
Das ist mein Eckzahn.
Es ist dein Körper, der sich rauschuppig anfühlt.
Ja, es ist mein Körper.“
(MELUSINE – Was machst du am Samstag? – Die Liebe)

Wie kann und will ich lieben? Was macht ein Geheimnis aus mir und anderen? Was heißt es, sich zu verwandeln? Der mittelalterliche Melusinen-Mythos wird bei Catalina Rueda und Lisa Pottstock zum Spiel mit Transformationskörpern und der Lust, Verwandlungen zu feiern. Mehr dazu im Video mit Catalina Rueda.

MELUSINE – Was machst du am Samstag?

Alle Termine
Mai 2023
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Fr
12
Nord
Wieder im Repertoire
18/7 €
Besetzung
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Sa
13
Nord
18/7 €
Besetzung
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Di
16
Nord
18/7 €
Besetzung
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Do
25
Nord
18/7 €
Besetzung
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Sa
27
Nord
18/7 €
Besetzung
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Mi
31
Nord
18/7 €
Besetzung