7. Sinfonie­konzert

Gustav Mahlers Achte Sinfonie
Gustav Mahler Sinfonie Nr. 8 Es-Dur

Mit Gustav Mahlers monumentaler Achter Sinfonie setzen Cornelius Meister und das Staatsorchester ihren Mahler- Zyklus fort und verleihen zusammen mit acht Gesangssolist* innen, dem Kinderchor sowie dem Staatsopernchor der Sinfoniekonzertreihe einen krönenden Abschluss. Kurz nach Fertigstellung der Partitur äußerte Mahler 1907: „Die Symphonie muss sein wie die Welt. Sie muss alles umfassen”. Dieses für Mahler zentrale Credo spiegelt sich in der Vielzahl an Formen und musikalischen Charakteren seiner Achten wider. Barocke Fugentechniken finden sich in ihr ebenso wie eine von Richard Wagner beeinflusste Klangsprache. Die beiden ersten und zu Lebzeiten einzigen Aufführungen wurden zu Mahlers größtem Triumph. Nach der Uraufführung 1910 äußerte Thomas Mann, dass sich in Mahler „der ernsteste und heiligste künstlerische Wille unserer Zeit” verkörpere.
Sopran I N.N.
Sopran II Simone Schneider
Sopran III Natasha Te Rupe Wilson
Alt I Stine Marie Fischer
Alt II Maria Theresa Ullrich
Tenor Benjamin Bruns
Bariton Johannes Kammler
Bass David Steffens
Einstudierung Chor/Kinderchor
Manuel Pujol/Bernhard Moncado
Kinderchor & Staatsopernchor Stuttgart
Musikalische Leitung Cornelius Meister
Staatsorchester Stuttgart

45 Minuten vor Beginn findet eine Einführung im Silchersaal statt.

Termine:
So, 13. Juli 2025 11 Uhr
Mo, 14. Juli 2025 19:30 Uhr
Jul 2025
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

So
13
11:00
Liederhalle, Beethovensaal
- / 24 / 29 / 36 / 42 / 50 €
Besetzung
Musikalische Leitung Cornelius Meister
https://www.staatsoperstuttgart.de Staatsoper Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart

Mo
14
19:30
Liederhalle, Beethovensaal
- / 22 / 26 / 32 / 39 / 45 €
Besetzung